Download Arbeitsbuch zu Stobbe Volkswirtschaftliches Rechnungswesen by Bernd A. Schmid (auth.) PDF

By Bernd A. Schmid (auth.)

Show description

Read Online or Download Arbeitsbuch zu Stobbe Volkswirtschaftliches Rechnungswesen PDF

Best german_8 books

Entwicklung der Geburtshilfe und Gynäkologie im 19. Jahrhundert

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Raum und Zeit im Lichte der neueren Physik: Eine allgemeinverständliche Entwicklung des raumzeitlichen Relativitätsgedankens bis zum Relativitätsprinzip der Trägheitssysteme

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Arbeitsbuch zu Stobbe Volkswirtschaftliches Rechnungswesen

Sample text

Schulden V. Schuldenquohent = B tt .. ru overmogen VI. Richtig ist: 2. , Buch S. 47 VII. Richtig ist: 3. , Buch S. 43, 45, 47 VIII. Richtig ist: 2. , Buch S. 000 DM Aufgabe 2 Es gehen verloren: 1. Die Verteilung der Aktiva auf die einzelnen Wirtschaftssubjekte , d. h. Verteilung von Realvermögen und Forderungen. 2. h. Verteilung von Reinvermögen und Verbindlichkeiten. 3. Die Kreditbeziehungen der Wirtschaftssubjekte untereinander. 4. Im Verhältnis zu anderen Wirtschaftssubjekten oder Sektoren bleiben nur noch die Nettopositionen erhalten.

Die Zusammensetzung der vier Geldgesamtheiten erklären und die Geldgesamtheiten gegeneinander abgrenzen können. 6. entscheiden können, welche Forderungen zu welchen Geldgesamtheiten gehören. 7. zur Berechnung von Geldgesamtheiten vorgegebene Größen in ein Kontensystem eintragen und eventuell fehlende Größen aus den gegebenen errechnen können. 8. den Vorgang und die Arten von Geldschöpfung und Geldvernichtung beschreiben und Beispiele bilden können. 9. bei vorgegebenen Transaktionen entscheiden können, ob sie Geldschöpfung oder Geldvernichtung darstellen und wie sie Geldgesamtheiten beeinflussen.

Addiert man den Wert aller Sachgüter und Forderungen eines Wirtschaftssubjekts und zieht seine Schulden ab, erhält man 1. sein Realvermögen 2. sein Reinvermögen 3. sein Geldvermögen 4. 000. 000. 000. 000. 000. 000. 000. - DM. 000. - DM. a) Wie hoch ist sein Rohvermögen ? b) Wie hoch ist sein Geldvermögen? Aufgabe 2 Welche Informationen gehen bei der Konsolidierung von Vermögens rechnungen mehrerer Wirtschaftssubjekte zur Vermögens rechnung eines Sektors verloren? Aufgabe 3 Angenommen, eine Volkswirtschaft besteht aus einem privaten Haushalt (H), einem Produktionsunternehmen (PUL einer Bank (B) und einem öffentlichen Haushalt (StL wofür die nebenstehende Matrix gilt.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 19 votes