Download Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum by Prof. Dr. E. Baier (auth.) PDF

By Prof. Dr. E. Baier (auth.)

Show description

Read Online or Download Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum Gebrauch im Laboratorium für die Arbeiten der Nahrungsmittelkontrolle gerichtlichen Chemie und anderen Zweige der öffentlichen Chemie PDF

Best german_7 books

Systematik für die rechnergestützte Ähnlichteilsuche und Standardisierung

Die vorliegende Dissertation entstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München. Herrn Prof. Dr. -Ing. Dr. h. c. Joachim Milberg und Herrn Prof. Dr. -Ing. Gunther Reinhart, den Leitern dieses Instituts, gilt mein besonderer Dank für die wohlwollende Förderung und großzügige Unterstützung meiner Arbeit.

Grundkurs Wirtschaftsmathematik: Prüfungsrelevantes Wissen - Praxisnahe Aufgaben - Komplette Lösungswege

Der „Grundkurs Wirtschaftsmathematik“ vermittelt in kompakter Weise das für ein Wirtschaftsstudium benötigte mathematische Grundwissen. Die ausführlichen Lösungswege machen den Stoff leicht verständlich und nachvollziehbar, d. h. über die schlichte Darstellung einer Lösung hinaus werden auch die zum echten Verständnis der Materie notwendigen einzelnen Denkschritte gezeigt.

Additional resources for Bujard-Baiers Hilfsbuch für Nahrungsmittelchemiker: zum Gebrauch im Laboratorium für die Arbeiten der Nahrungsmittelkontrolle gerichtlichen Chemie und anderen Zweige der öffentlichen Chemie

Example text

In der Nahrnngsmittelanalyse wird fast ausschließlich das PYkno· meter mit langem Hals und MiIlimetereinteilung benutzt. Die An· wendungsweise ist in den Abschnitten Wein, Bier, Fruchtsäfte und Branntwein eingehend beschrieben. Das spezifische Gewicht von festen Körpern ermittelt man mit Hilfe der Pyknometer, die man mit der betreffenden Substanz, die feinpulverig sein muß, anfüllt. Auf dem Prinzip der hydrostatischen Wage beruht ferner die sog. Kartoffelwage, mit welcher das spezifische Gewicht der Kartoffeln bestimmt wird.

Drehung [a]I2~: c = 100. u. 1. [alt;' Über die Werte der spezifischen Drehung der einzelnen Zuckerarten siehe den Abschnitt Zucker. 2* 20 Chemischer. Teil. Polarisationserscheinungen werden auch in Verbindung mit der mikroskopischen Untersuchung von Kristallen (von Nahrungsmitteln kommen die Fette in Betracht) als Kriterium verwendet. Hierzu dienen besondere Polarisationsmikroskope oder Polarisationsapparate, die am Mikroskop angebracht werden. Wegen ihrer relativ seltenen Anwendung kann hier nicht näher darauf eingegangen werden.

Für die Entnahme aus der Tiefe empfiehlt sich der Abschlagapparat nach Sclavo·CzapI c w ski. Bei Probenahmcn für Wasserversorgimgszwecke (Grundwasser) aus Bohrlöchern, Nadeln mittels Pumpen hat man sehr lange pumpen zu lassen, zuvor die Pumpen gut zu rcinigen, jeweils bei Handpumpen für gekochtes Nachgießwasser beim Versagen der Pumpe bzw. für Bereithaltung von mindestens demselben gepumpten Wasser für Nachgieß zwecke zu sorgen. Pumpen und Bohrröhren sind unter Umständen mit Dampf oder Phenolschwefelsäure zu desinfizieren.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 21 votes